Dienst und Leben hinter Mauern?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

In seinem aktuellen Roman «Die Mauer» schildert John Lanchester eine düstere Zukunft nach dem Klimakollaps. Sein Bild erschüttert: Der Meeresspiegel ist gestiegen, die Kontinente sind im Wasser versunken. Einzig Grossbritannien vermochte sich zu schützen mit einer hohen Mauer rund um die Insel. Diese hält das Wasser ab sowie die zahllosen Migrantinnen und Migranten, die auf den Weltmeeren auf Booten und Flossen treiben. Grossbritannien hat sich abgeschottet.

Weiterlesen

KVK-Militärgottesdienst in Herisau

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Vor 500 Jahren, am 1. Januar 1519, kam Ulrich Zwingli als Leutpriester (Pfarrer für das Volk) nach Zürich. Damit begann in Zürich und in der Schweiz die Reformation, eine Neugestaltung der Kirche und der Gesellschaftsnormen. Der Armeeseelsorger Hptm Kurt Liengme nimmt dieses Ereignis auf und gestaltet dazu verschiedene Beiträge für den Schütze 6er Blog. Den Auftakt zu dieser kleinen Serie bildet die Rückschau auf seinen Gottesdienst in der reformierten Kirche Herisau zum Beginn des diesjährigen Dienstes.

Weiterlesen

Bewegte Historie: Zürcher Truppen und der Stiftsbezirk St.Gallen

IMG_7271

Traditionell veranstaltet das «Schützesächsi» im Rahmen des Kadervorkurses einen gemeinsamen Kadergottesdienst. Hierzu besammelte sich das Kader des Geb S Bat 6 am Mittwoch 3. Mai 2017 in der geschichtsträchtigen Kathedrale St.Gallen. Im Beisein von Regierungsrat Fredy Fässler, Divisionär Hans-Peter Kellerhals, Brigadier Peter Baumgartner sowie weiteren Gästen, wurde das Bataillonskader auf den anstehenden Wiederholungskurs eingestimmt. Dass unser Zürcher Traditionsverband dabei Gastrecht in der altehrwürdigen Stiftskirche (UNESCO-Welterbe) geniessen durfte, ist – gerade mit Blick auf den Zwölferkrieg von 1712 – alles andere als selbstverständlich.

Weiterlesen